Bienen fotografieren

… oder allgemein Insekten fotografieren ist wirklich gar nicht leicht – besonders, wenn man versucht sie im Flug zu erwischen. Die ganzen Blumen-Fotos mit unscharfem Fleck im Hintergrund erspare ich euch mal. Dafür hab ich tausend Fotos von fleißigen Bienen. Diese zeige ich euch nun einfach mal smile

Unscharfer Favorit

mein leicht unscharfer Favorit

so nah dran

so nah dran

Dieser Beitrag wurde am 21. Juni 2015 um 22:52 aktualisiert

Melanie

Farben, die sich zu Bildern fügen - das ist meine Leidschaft. Illustration, Malerei oder Fotografie, aber auch die Natur, Bücher und Tee gehören zu den Dingen, die mich bewegen.

8 Comments

  1. Total schöne Farbgebung! Ich finde so Tierchen auch immer sehr schwer zu fotografieren – aber es sind dir eh ein paar wirklich gute Bilder gelungen!

  2. Wow, klasse Bilder. Sind wirklich faszinierend anzugucken. Ich liebe so etwas, aber dafür muss man schon echt üben. Was du anscheinend getan hast ;)

    Hast du das Objektiv gebraucht gekauf?ß habe auch schon einmal damit geliebäugelt, aber es ist sooo wahnsinnig teuer.. :/

    LG Sarah

    • Hallo Sarah! Danke, das freut mich, wenn meine Bilder ankommen :) Das Objektiv ist eigentlich von meinem Freund und der wiederum hat es gebraucht gekauft, ja. War trotzdem sehr teuer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.