Selbermachen, na klar!

Selbst machen. Ausprobieren. Wiederverwenden. Erstellen, nur um dann wieder zu verwerfen. Ein Kreislauf, der den Eindruck erweckt, selbst bestimmt zu sein.

Selbstgestaltetes Buch für selbstgestaltete DingeInspiriert durch ganz viele wunderbare Anleitungen zum Selbermachen sprudle ich zur Zeit nur so vor Ideen. Gestern Abend kam mir die Idee diese Einfälle in einem Buch festzuhalten. So kann ich sie auch zu einem späteren Zeitpunkt umsetzen. Außerdem ist es für mich selber sehr motivierend, wenn ich sehe was ich schon alles gemacht habe. Ich neige dazu am Ende vom Tag zu denken: „Was für ein doofer Tag – nichts gemacht.“

Es folgen .. viele Fotos.