Einen frohen zweiten Advent! Ich hoffe, du verbringst einen ruhigen und entspannten Sonntag. Diesmal habe ich 16 verschiedene weihnachtliche Muster zum Herunterladen dabei. Du kannst die Motive für deinen Blog oder auch für individuelle Bilder und Weihnachtskarten verwenden. Natürlich zeige ich dir auch, wie das geht.

Hier erstmal eine Übersicht über alle Motive. Am Ende des Beitrags kannst du die weihnachtlichen Muster sowie 4 der Motive in herunterladen smile

Als Bloghintergrund

christmas-cat-whiteDieses Jahr habe ich noch keinen Schneeflocken-Fall auf Blogs entdeckt – darüber bin ich wirklich froh! Wahrscheinlich bietet sich das einfach nicht mehr an auf weißem Hintergrund. Gut so. Aber das heißt nicht, das man auf Deko verzichten muss, oder?

Einen schönen Muster-Hintergrund zum Blog hinzu zu fügen ist ganz einfach. Manche WordPress-Themes bieten hier eine 1-Klick-Lösung. Da das bei jedem Theme anders ist, werde ich darauf aber nicht eingehen.

Ich zeige dir hier die CSS-Lösung:

  1. Lade dein Wunsch-Muster hoch (ich empfehle folgende Größe: klein). Also zum Beispiel „zuckerstange3_klein„.
  2. Suche in deiner CSS-Datei (WordPress) oder in deinem Template (Blogger) nach body {}
  3. Füge die rot markierten Zeilen hinzu:
body {
margin: 0px;
padding: 0px;
background-image: url(PFAD/zuckerstange3_klein.jpg);
background-repeat: repeat;
}

Es ist wichtig, dass der Pfad zum Hintergrundbild korrekt ist, sodass das Bild aufgerufen werden kann. In meinem Fall lautet die komplette Adresse: http://umecken.de/wp-content/uploads/2015/12/zuckerstange3_klein.jpg.

Das Ganze sollte an so aussehen, wie bei diesem Blogartikel.

Ich freue mich über Links zu den Mustern im Einsatz! wink

Nutzungsbedingung für Blogs: Bitte auf der Hauptseite oder in einem neuen Blogartikel auf umecken.de verlinken.  Alternativ kannst du auch gerne diesen Beitrag auf Twitter teilen. Bitte nicht auf irgendeiner Unterseite, die sowieso nie jemand besucht. Da kannst du dir die Mühe sparen wink

Ich vertraue dir da und überprüfe das nicht oder erzwinge einen Like oder das Teilen. An den Mustern saß ich relativ lange und ich vertraue dir mal, dass du meine Mühe wert schätzt. smile

 

Weihnachtskarten

Du kannst die Muster auch für Weihnachtskarten verwenden. Zum Beispiel als Deko-Papier. Die einzelnen größeren Motive kann man auch entsprechend ausschneiden oder für sich als Karten ausdrucken.

Deko-Papier erstellen und drucken

Es gibt sehr viele verschiedene Möglichkeiten, das Muster auf A4 zu drucken. Dazu gibt es auch schon einige Anleitungen, die ich für dich zusammen gesucht habe:

Verpackung

Ebenso leicht, wie sich aus den Mustern schöne Postkarten-Hintergründe erstellen lassen, kannst du sie auch als Geschenk-Verpackung verwenden. Dazu musst du das Muster nur entsprechend groß ausdrucken.

Als Muster für eigene Bilder

example

Eigene Bilder kannst du aufpeppen, indem du der Kleidung ein Muster gibst. Muster per Hand zeichnen ist nicht unbedingt spaßig – eher anstrengend. Beim Beispiel oben habe ich das Tannenbaum-Muster in Mint über die rote Mütze des Katers gelegt smile

Ich verwende dazu Manga Studio/Clip Studio Paint. Es würde aber auch ganz einfach mit Photoshop. Klappen. Wenn es dazu Fragen gibt, werde ich diesen Beitrag ergänzen.

Download

 

Bildschirmfoto 2015-12-05 um 20.46.11

Einzelne Motive

Bildschirmfoto 2015-12-05 um 20.49.40

Alle Muster

 

 

Viel Spaß mit den Mustern und noch einen schönen Advent! smile

sidebar

 

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht kommerziell 4.0 International Lizenz.